Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Howard Griffiths’ Herbst-Gala

22. September von 19:30 bis 22:00

CHF 5 - CHF 45

Veranstaltung Navigation

… oder: Grosser Schlussanlass der Konzertwoche. Unter der Leitung des bekannten englischen Dirigenten Howard Griffiths spielt das junge Festival-Orchester Stringendo Edward Elgars Introduction and Allegro und Béla Bartóks Divertimento. In Mozarts A-Dur-Violinkonzert brilliert als Solistin Veriko Tchumburidze. Die junge georgisch-türkische Geigerin gewann 2016 die Wieniawski Violin-Competition und somit einen der wichtigsten Wettbewerbe unserer Zeit.

Mit dem Quatuor Sine Nomine (Gyula Stuller, François Gottraux, Hans Egidi und Marc Jaermann), dem Festivalorchester Stringendo und Veriko Tchumburidze/Solo-Violine.

Programm

  • Edward Elgar (1857–1934): Introduction and Allegro op. 47
  • Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791): Violinkonzert in A-Dur KV 219 (Allegro aperto / Adagio / Rondeau)
  • Béla Bartók (1881–1945): Divertimento (Allegro non troppo / Molto adagio / Allegro assai)

Details

Datum:
22. September
Zeit:
19:30 bis 22:00
Eintritt:
CHF 5 - CHF 45
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Saal Florhof – Musikzentrum Florhofgasse (MKZ)
Florhofgasse 6
Zürich,8001Schweiz
+ Google Karte

© 2018 Herbst in der Helferei. Erstellt durch ACROM