Noch keine Kommentare

Luchsinger, Jürg

Studien in Zürich bei Gerard Fahr, später bei Hugo Noth an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Internationale Konzertätigkeit als Solist und Kammermusiker. Breites musikalisches Spektrum von Bearbeitungen barocker, klassischer und romantischer Werke über unterschiedlichste Volks- und Salonmusik bis hin zu zeitgenössischer Musik. Komposition und Leitung zahlreicher Theatermusiken zu Stücken von Bertolt Brecht und anderen. Zahlreiche Uraufführungen. Regelmässige Zusammenarbeit mit jüngeren Komponisten. Lehrtätigkeit am Konservatorium Bern, der Musik-Akademie der Stadt Basel und der Musikschule Köniz.

Einen Kommentar posten