Noch keine Kommentare

Kocic, Vojin

Vojin Kocic ist 1990 in Serbien geboren. Seit 3 Jahren studiert er an der ZHdK in der Klasse von Prof. Anders Miolin. Bei nationalen Wettbewerben hat er 15 Erste Preise und Spezialpreise, bei internationalen Wettbewerben 21 Erste Preise und Spezialpreise errungen. Herausragend sind die Erfolge bei den europäischen Wettbewerben für junge Gitarristen: Vojin hat seine grössten Erfolge bei den internationalen Prestigewettbewerben ohne Altersgrenze, ab seinem 14. Lebensjahr: Alessandria, Garnjano, Rust, Camogli, Wien, Novi Sad, Belgrad, Split… In seinem derzeit letzten Wettbewerb–«Enrico Mercatali», Gorizia, Italien, gewann er 2012 wieder einen Ersten Preis. Er hat im In- und Ausland schon mehr als dreissig Solo- und bedeutende Konzerte gespielt: in Italien, Österreich, der Tschechischen Republik, Slowenien, Deutschland, Frankreich, Kroatien… Er besuchte mit grossem Erfolg Meisterkurse bei weltberühmten Gitarristen und Lehrern der Klassikgitarre: Oscar Ghiglia, Hubert Kappell, Pepe Romero, Costas Cotsiolis, Pavel Steidl, Leo Brower, Carlo Marchione, Zoran Dukic, Marco Tamayo, Dusko Bogdanovic, Judicael Perroy, Goran Krivokapi, Edin Karamazov, Denis Azabagic, Sante Tursi, Laura Young, Pablo Marquez, Suzana Prieto.

Einen Kommentar posten