Noch keine Kommentare

Vukasinovic Srdjan

Srdjan Vukasinovic wurde in Serbien in eine musikalische Familie als deren 4. Generation geboren. Er studierte in Zürich, Trossingen und Bern bei Hugo Noth, Jolanda Schibli und Teodoro Anzellotti und gewann viele internationale Wettbewerbe in Italien, Spanien, Portugal… 1999 Weltmeister in klassischer Musik am «World Trophey» in Spanien. Mit der bekanntesten Akkordeon Firma «Bugari» schuf er eine eigene Akkordeon Serie: «Multituning Accordion». Er beschäftigt sich viel mit moderner Musik in Zusammenarbeit mit bekannten Komponisten. Als Virtuose in U-Musik und Balkan Musik tritt Srdjan an großen Festivals auf der ganzen Welt und als Solist in verschiedenen Besetzungen auf.

Einen Kommentar posten