Noch keine Kommentare

Fortunato Niki, Fagott

studierte bei Luigi Morbelli am Conservatorio di Musica Niccoló Paganini in Genua und schloss seine Ausbildung mit höchster Auszeichnung ab. Als Fagottist hat er mit Dirigenten wie z.B. Riccardo Muti gespielt. Derzeit studiert er modernes Fagott und Barockfagott mit Giorgio Mandolesi und Richard Galler. Im Oktober, November und Dezember 2011spielte er mit dem Orchestre de Paris mehrere Konzerte, unter anderem auf einer Tournee durch Asien.

Einen Kommentar posten