Noch keine Kommentare

Platz Johannes, Horn

Geboren in Offenburg (D) begann Johannes Platz sein Studium zunächst in Mannheim bei Prof. Peter Arnold, bei dem er sowohl das Lehr- als auch das Künstlerische Diplom ablegte. Während dieser Zeit spielte er als Hornist in verschiedenen Kulturorchestern in Mannheim und Darmstadt, bevor er in der Spielzeit 08/09 im Orchester des Harzer Städtebundtheaters in Halberstadt engagiert war. Momentan lebt er in Zürich, wo er ein Masterstudium an der ZHdK absolviert und von Nigel Downing und Radovan Vlatkovic unterrichtet wird. Nach einem Praktikum im Orchester der Oper Zürich spielt er als Zuzüger im Aargauer Sinfonieorchester und im Musikkollegium Winterthur und ist aktuell bei der Musicalproduktion «Moses» am Theater St. Gallen engagiert.

Einen Kommentar posten