Noch keine Kommentare

Bonushkina Ekaterina, Klavier

Geboren im Juli 2003 in Moskau, erhält sie Ihren ersten Klavierunterricht im Alter von 6 Jahren. Seit 2012 tritt Ekaterina immer öfter auf, wobei sie wie solistisch, auch im Duo mit ihrer älteren Schwester Nina spielt. Ihr erstes Solo-Rezital gibt sie im Frühling 2014. Im April des gleichen Jahres gewinnt sie den 1. Preis am internationalen Wettbewerb «CRESCENDO.GENEVE» in Genf. Ausserdem ist Ekaterina auch als Solistin mit verschiedenen Orchestern zu hören. So z.B. war sie im September 2014 mit dem Orchester Musica Viva unter der Leitung von Alexander Rudin im Grossen Saal des Moskauer Konservatoriums zu hören. Seit dem Herbst 2014 studiert sie an der Gnessin Spezial-Musikschule bei Ewgenij Talisman.Neben ihrer Vorliebe für Beethoven undSchubert, spielt sie gerne Schach, Fussball und fährt Waveboard.

Einen Kommentar posten