Noch keine Kommentare

Sahatci Alexander, Klavier

Alexander Sahatci wurde 2006 in Zürich in einer Musikerfamilie geboren. Seit 2012 lernt er Geige mit Liana Tretyakova an der Zakhar Bron School of Music in Zürich für Begabte Junge Musiker und Klavier mit Tamara Kordzadze an der Musikschule Konservatorium Zürich und der Jugendmusikschule Pfannenstiel. Alexander gab sein Solistendebüt als Geiger am Februar 2017 in Russland mit dem Omsk Kammerorchester und dem Novosibirsk Philharmonischen Kammerorchester. An seinem Auftritt in Wien im November 2017 spielt Alexander als Solist das Klavierkonzert in D-Dur von Joseph Haydn. Mehrere Preise bei Klavierwettbewerben hat Alexander gewonnen, so den 1. Preis am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb – Entrada 2015, den 1. Preis am «Robert Schumann» 2015 in Lugano, den 1. Preis am internationalen Klavierwettbewerb «Nice Côte d’Azur» 2015, einen 1. Preis am Zürcher Musikwettbewerb 2015, einen 3. Preis am Steinway Klavierspiel-Wettbewerb 2016, den 1. Preis mit Auszeichnung am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb – Entrada 2017 und den 1. Preis mit Auszeichnung am internationalen Klavierwettbewerb «Crescendo» in Florenz.

Einen Kommentar posten