Jugendchor Zürich

Der Jugendchor Zürich unter der Leitung von Michael Gohl wurde im August 2005 ins Leben gerufen. Er bietet gesangsbegeisterten Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren die Möglichkeit zum Chorgesang auf anspruchsvollem Niveau. Sein Repertoire ist bewusst stil- und epochenübergreifend. Es umfasst die klassische Vokalmusik von der frühen Renaissance bis zur Moderne, Werke zeitgenössischer Komponisten, Volkslieder aus allen Kulturen sowie Arrangements aus dem Jazz-, Pop- und Musicalbereich. Zudem setzt der Jugendchor Zürich ein Schwergewicht auf einen lebendigen Austausch mit ähnlich ausgerichteten Chören im In- und Ausland. Zahlreiche Konzerte in der Schweiz, im Ausland, sowie die Teilnahme an internationalen Wettbewerben und Festivals sind Highlights in den Aktivitäten des Chores. Der Jugendchor Zürich wurde im Oktober 2005 und 2007 Preisträger im Schweizerischen Chorwettbewerb in Glarus und in Solothurn. Im Oktober 2008 begeisterte der Jugendchor Zürich auf einer zweiwöchigen Tournee mit 8 Konzerten das Publikum in Süd-Korea. Neben der Teilnahme an Festivals, wie Festival Europa Cantat in Utrecht, Schweizer kinder- und Jugendchor Festival, Europäisches Jugendchorfestival in Basel und International Choir Festival Tallin, Estland ,tritt der Jugendchor Zürich regelmässig mit diversen Projekten im Grossen Saal der Tonhalle Zürich auf. Das jährliche Weihnachtssingen in der Tonhalle wird vom Jugendchor geleitet.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen