de Stoutz Tobias

Geboren 1980 in Bern. Nach dem Gymnasium erlangte er das Lehrdiplom an der Musikhochschule Luzern bei Prof. Simon Styles mit dem Prädikat «sehr gut». Studiengang Performance (Orchesterdiplom) an der Zürcher Hochschule der Künste bei Prof. Anne Jelle Visser mit Auszeichnung. Teilnahmen an Meisterkursen von Roger Bobo, Rex Martin, Jens-Björn Larsson und Mel Culbertson, sowie erfolgreich abgeschlossene Praktika beim Orchester der Oper Zürich und Bieler Sinfonieorchester. Er ist an mehreren Musikschulen als Tubalehrer tätig und dirigiert die JM Frutigen. Zudem spielt er in verschiedenen Kammermusikformationen mit und ist Zuzüger bei mehreren Orchestern.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen