Makkonen Heidi-Maria

Die finnische Geigerin Heidi-Maria Makkonen studierte an der Sibelius-Akademie in Helsinki, an der Hochschule für Musik Köln und an der Hochschule für Musik und Theater Zürich, wo sie im Sommer 2007 mit dem Orchesterdiplom abschloss. Sie ist stellvertretende Stimmführerin der Kammerphilharmonie Graubünden, und spielt auch regelmässig im Collegium Musicum Basel, im Kammerorchester Basel, in der Oper Zürich und im finnischen Rundfunksorchester. Sie interessiert sich für die historische Aufführungspraxis und spielt Barockgeige, unter anderem in der Kammermusikgruppe Les Musiciens du Roy.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen