Fallowfield Ellen

Ellen Fallowfield studierte an der Hochschule für Musik Basel und der Universität Birmingham UK Violoncello, unter besonderer Berücksichtigung zeitgenössischer Spieltechniken. Dieses Studium schloss sie mit einem Specialized Master und einem PhD ab. Zur gleichen Zeit führte sie ihr Cellostudium bei Andreas Lindenbaum (Klangforum Wien) weiter und wird dieses Jahr den Master Performance Practice in Contemporary Music mit dem Klangforum Wien abschliessen. Ab Oktober 2011 wird sie bei Martina Schucan an der Zürcher Hochschule der Künste studieren. Als Interpretin vornehmlich zeitgenössischer Musik (darunter zahlreiche Uraufführungen) hat sie Meisterkurse bei führenden Musikern wie Rohan de Saram, Walter Grimmer, Lukas Fels und bei Ensembles wie dem Klangforum Wien, dem Ensemble Recherche und dem Ensemble Modern besucht. Gespielt hat sie mit Ensembles wie der MusikFabrik, dem Ensemble Phoenix und dem Ensemble Laboratorium. Beim Studium neuer Werke arbeitet sie oft zusammen mit Komponisten wie z.B. Helmut Lachenmann, Beat Furrer, Erik Oña, Caspar Johannes Walter, Carola Bauckholt oder auch mit Studentenkomponisten. All diese Begegnungen waren zugleich lehrreich und persönlich bereichernd.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen