Markova Anna, Klavier

Markova Anna wurde 1990 in Sankt-Petersburg, Russland geboren. Ihre Klavierausbildung begann im Alter von 6 Jahren. Von 1998 bis 2008 studierte sie am Sankt-Petersburg Music College Rimsky-Korsakov (Prof.A.Rubina). Seit 2009 Jahr studiert Anna Markova an der Zürcher Hochschule der Künste bei Prof. Konstantin Scherbakov. Anna Markova konzertierte in vielen Städten Russlands sowie in der Ukraine, Finnland, Litauen, der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Italien. Sie ist Preisträgerin internationaler Wettbewerbe in Russland und Deutschland. 2012 war sie Preisträgerin am Landolt-Wettbewerb, Zürich. Während ihres Studiums in der Schweiz bekam sie verschiedene Stipendien (der Stiftungen Sankt-Petersburg und Vontobel). In der Schweiz spielte sie in der Tonhalle (Kleiner Saal) und mit dem Carmina Quartett. Anna nahm an zahlreichen Meisterkursen (P. Badura-Skoda, M. Pletnev und K. Scherbakov) und am Festival «Lenzburgiade –2011» teil.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen