Zisman Michael, Bandoneon

geboren in Bern 1982; musikalische Studien in Buenos Aires bei Nestor Marconi (Bandoneon) und Juan c. Cirigliano (Komposition). Studium an der Swiss Jazz School bei Bert Joris, Andy Scherrer und frank Sikora (Improvisation, Komposition & Arrangement). seit seinem 12ten Lebensjahr tritt Michael Zisman international auf. er hat mit zahlreichen renommierten Artisten, darunter Paquito d ́Rivera, Al di Meola, Billy Cobham, Leopoldo Federico, Atilio Stampone, Giora Feidman, Franco Ambrosetti, Dado Moroni, Mark Soskin, Beiri Keanzig, Matthieu michel u. v. a. zusammengearbeitet und trat als Solist mit zahlreichen Orchestern wie Israel Philharmonic, Odense Symphony, Boston Symphony, Brussels Jazz Orchestra, Swiss Jazz Orchestra, Berner Symphonieorchester, Camerata Zürich, Zürcher Kammerorchester, Kammerorchester Basel, etc. auf. 1. Preisträger in der Kategorie Bandoneon-solo beim internationalen Akkordeon Wettbewerb Klingenthal (Deutschland) 2007.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen