Garcia Natan, Bass

Der spanische Kontrabassist Natan Garcia begann seine Ausbildung mit Jonathan Camps in Tarragona als er 13 Jahre alt war. Er studierte 2007–2010 Bachelor of Arts in Music mit Hauptfach Kontrabass an der ESMUC (Barcelona) und von 2010–2012 Master in Music Performance bei Duncan McTier an der ZHdK. Er hat das S. Koussevitzky Concerto und der Gran Duo Concertante für Kontrabass und Geige von G. Botessini als Solist gespielt und im Sommer 2013 hat er zusammen mit Gary Karr die Passione Amorosa von G. Bottesini interpretiert. Er interessiert sich auch für andere Musikstile wie alte Musik, Jazz und die Pop-Rock Musik. Zurzeit arbeitet er als Zuzüger mit verschiedenen Orchestern sowie mit Pop-Rock Bands und einem Jazz Quartett.

Einen Kommentar hinterlassen

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen