Herbst in der Helferei 2019: 16. bis 21. September

Nach der Konzertwoche ist vor der Konzertwoche… Die Vorbereitung für Herbst in der Helferei laufen bereits. Zurzeit diskutieren wir Ideen, mögliche Programme und Künstlerinnen und Künstler. Eines ist sicher: Es wird wieder eine spannende Konzertwoche mit vielen musikalischen Begegnungen. Wir bitten Sie, bereits jetzt den Termin ganz dick in Ihre...

Lesen Sie weiter

HIH 2018: Ein abwechslungsreiches Programm erwartet uns

Unsere Konzertreihe wird dieses Jahr am Mittwoch durch das renommierte Merel-Quartett eröffnet. Dieses trifft für dieses Konzert den jungen Pianisten Dominic Chamot und den ganz jungen Cellisten Moritz Huemer. Es folgt am Donnerstag die Begegnung der Zürcher Sängerknaben mit der Klezmer Band „Cheibe Balagan“. Den Freitag widmet das Schweizer Oktett...

Lesen Sie weiter

Herbst in der Helferei 2018 – musikalische Begegnungen von Heute und Morgen

Liebe Freunde, geschätzte Förderer, Herbst in der Helferei, kurz: HiH, hat sich in der Musikregion Zürich als Tradition etabliert, «beGEISTerndes zu gestalten und zu vermitteln. Die beschränkte Vielfalt, ein definierter Stil, die Lust am schwierig Kombinierbaren, kostbare Werke und Interpreten, das sind die Markenzeichen dieses kleinen schicken Festes» (M. Venzago).–...

Lesen Sie weiter

Wir freuen uns auf Herbst in der Helferei 2018!

Wir stecken bereits mitten in der Planung für unsere Konzertreihe im 2018. Das Datum steht fest: Vom 19. – 22.9. werden wir die verschiedensten Künstler mit jungen Musikerinnen und Musikern auftreten. Zurzeit versuchen wir, unsere Ideen zu konkretisieren. Bis Ende Februar werden wir mehr wissen und unser Programm bekannt geben...

Lesen Sie weiter

Die Konzerte vom Mittwoch und Samstag Abend sind ausverkauft!

Die Konzerte mit Maria Riccarda Wesseling (Mittwoch) und mit Roby Lakatos und Sebastian Bohren (Samstag) sind bereits ausverkauft. Einige wenige Restkarten gibt es an der Abendkasse. Für die übrigen Konzerte gibt es noch genügend Karten. Besonders ans Herz möchten wir Ihnen das Konzert vom Dienstag, 19.9. legen: Barockmusik kongenial interpretiert...

Lesen Sie weiter

Eine ereignisreiche Konzertwoche erwartet uns

Liebe Freunde, liebes Publikum Unser Festival hat sich in den Jahren seines Bestehens harmonisch entfaltet, eine eigene Dynamik, eigene Rhythmen entwickelt,– ein «Leben in wachsenden Ringen» (Rilke). Es stimmig fortzugestalten heisst, seine wichtigste Qualität zu akzentuieren: nämlich dass junge, noch in ihrer Ausbildung befindliche (oft schon international bewährte) Talente hier...

Lesen Sie weiter

Herbst in der Helferei 2017

Liebe Freunde, geschätzte Förderer, das Jahr hebt an, und – Fruhling und Sommer überfliegend – planen wir den Herbst in der Helferei. Das Festival hat in den Jahren seines Bestehens sich harmonisch entfaltet, eigene Dynamik und Rhythmen entwickelt, es lebt sein «Leben in wachsenden Ringen» (Rilke). Wir versuchen, es seiner...

Lesen Sie weiter

Schön war’s!

Hinter uns liegt eine Woche voller Musik – ein abwechslungsreiches Programm, neue Töne, neue Interpretationen, musikalische Begegnungen – acht beeindruckende Konzerte. Einige Impressionen finden Sie hier.

Lesen Sie weiter

Ein Abend mit Mozart und Brahms

Für Johannes Brahms war Mozarts Kammermusik das Vorbild an formaler Vollkommenheit. In seinen späten Streichquintetten erreichen die komplexe harmonisch-melodische Sprache und die ausgedehnte Formentwicklung von Wolfgang Amadeus Mozart ihren Höhepunkt. Mozarts Quintette bersten vor klanglichem und satztechnischem Reichtum. https://www.youtube.com/watch?v=-YMjAnanS3o Die Streichsextette op. 18 und 36  von Johannes Brahms sind die...

Lesen Sie weiter

4 Fragen an Nicolas Vidoni

Eines der jungen Talenten, denen Herbst in der Helferei ein Plattform gibt, ist der 16-jährige Nicolas Vidoni. Der junge Geiger, seit sechs Jahren Schüler von Jens Lohmann, wird am 21. September in der Helferei an unserem spanischen Abend zu hören sein. Wir haben ihm vier Fragen gestellt. Wie bist du...

Lesen Sie weiter

Lukas Aebi – Faszination Schlagzeug

Wie bist du zur Musik gekommen? Kannst du dich erinnern, wieso du dein Instrument ausgewählt hast? Ich war damals 7-jährig und im Nachwuchs des EHC Winterthur, als mein grösserer Bruder, ebenfalls Hockeyaner, den Wunsch äusserte Schlagzeug zu spielen und somit die Schlittschuhe aus Zeitgründen an den Nagel hängte. Und wie...

Lesen Sie weiter

Dada? Dada!

100 Jahre Dada, seine Geburtsstätte, das Cabaret Voltaire, liegt von der Helferei aus gleich um die Ecke. Dada – eine spannende Bewegung, welche die Kunst befreite, indem sie Sinn im scheinbaren Unsinn suchte. Der Aufstand gegen die Vernunft – was steckt dahinter? Was hat diese Bewegung in Zürich ausgelöst? Der...

Lesen Sie weiter

La Folia – barocke Ausgelassenheit in der Helferei

«Lärmende Lustbarkeit» und «Übermütige Ausgelassenheit» – das ist die Übersetzung des Wortes «La Folia». Die frühen Folia-Kompositionen waren denn auch wilde Tänze und wurden wegen ihres «ungezügelten Charakters» immer wieder verboten. Mit den Jahren aber etablierte sich ein sanfter Sarabanden-Rhythmus, eine klagende Bass-Linie, die in Moll beginnt, nach Dur aufsteigt...

Lesen Sie weiter

Der Programmflyer 2016 ist da!

Ab sofort ist der Programmflyer 2016 erhältlich. Wer also seine Freunde und Bekannte offline auf unsere Konzertreihe hinweisen will, kann dafür unter info@herbst-helferei.ch Flyer bestellen. Das ausführliche Programmheft wird Ende Juli verfügbar sein. Hier geht’s zum PDF des Flyers:Programmflyer 2016

Lesen Sie weiter